Franz-Romahn-Pokal 2016

2. Platz für unsere Wehr beim Franz-Romahn-Pokal

Der diesjährige Franz-Romahn-Pokal fand am 10.09.2016 im Zuge der 140-jährigen Jubiläums der FF Calbecht statt.

Weiterlesen...

Grusel-Übernachtung - Die Löschmäuse verbringen Spuknacht im Feuerwehrhaus Flachstöckheim

Halloweenparty ist nur was für Große? Wir sagen: Auf keinen Fall!

Wir trafen uns in unserem Feuerwehrhaus und dekorierten alles schaurig-schön, außerdem haben wir ein tolles Grusel-Buffet vorbereitet. Standesgemäß gab es Glibber- und Ekel-Essen, das zum Glück viel besser schmeckte, als es aussah.

Nach unserer Runde durch das Dorf („Süßes, sonst gibt´s Saures“ durfte auch bei uns nicht zu kurz kommen) haben wir gespielt, getobt und dann noch einen Gruselfilm geschaut, bevor wir in unsere Schlafsäcke gekrochen sind. Hieß aber nicht, dass wir sofort eingeschlafen wären!

Am nächsten Morgen haben wir mit unseren Eltern groß gefrühstückt und sind dann doch ziemlich müde nach Hause gefahren.

Franz-Romahn-Pokal 2015

Der diesjährige Franz-Romahn-Pokal fand am 12.09.2015 bei der Feuerwehr Beinum statt, die auch die Ausrichtung hatte. Pünktlich um 15:00 Uhr wurde mit dem Wettbewerb begonnen.

Weiterlesen...

Ausbildungdienst Flächen- und Vegetationsbrände

Profis geben ihr Wissen und ihre Erfahrungen weiter

Am heutigen 20. August 2015 fand auf dem Stoppelacker des Kameraden Helmut Dege, FF-Beinum, eine sehr interessante und lehrreiche Ausbildungseinheit statt. Unter der professionellen Leitung von Kamerad Detlef Maushake, Leiter des "Waldbrandteam e.V.", erlebten 22 Kameradinnen und Kameraden aus den Wehren FF Beinum und FF Flachstöckheim, was es bedeutet "Flächen- und Vegetationsbrände" zu bekämpfen.

Weiterlesen...

Leistungswettbewerb 2015

Leistungswettbewerb 2015 zu zweiten mal auf dem Rathausvorplatz.

Der Wettbewerb wurde gleichzeitig mit dem "Tag der Feuerwehr" ausgerichtet.

Die Feuerwehr Flachstöckheim nahm mit einer Gruppe an den Wettkämpfen nach Feuerwehrdienstvorschrift 3 teil. Die Gruppe trat in der Wertungsgruppe 2 "Festeingebaute Pumpe" an und belegte dort den 17. Platz von 21 teilnehmenden Wehren.