St. Florian-Tag 2015

Floriansgottesdienst 2015

Am 4. Mai 2015 haben wir im Feuerwehrhaus den inzwischen schon traditionellen Floriansgottesdienst gefeiert. Hierzu wurden die umliegenden Wehren und die Bürger wieder eingeladen, die unsere Einladung auch zahlreich folgten.

Auch die Konfirmanden waren zu dieser Veranstaltung zahlreich erschienen.

Hierzu sagen wir "Herzlichen Dank".

Osterfeuer 2015

Durch den Neubau des Nahversorgers an der Alten Landstraße war die Durchführung des traditionellen Flachstöckheimer Osterfeuers in diesem Jahr in der alten Form nicht mehr möglich. Doch auf die Tradition des Osterfeuer sollte nicht verzichtet werden: Dazu lud die Freiwillige Feuerwehr Flachstöckheim am Ostersamstag zum Osterfeuer auf den Hof des Feuerwehrhauses ein. Dafür wurde eigens eine Feuerschale mit einem Durchmesser von über 2m gebaut.

Zahlreiche Besucher feierten wie in der Vergangenheit an der Feuerschale mit Bratwurst, Pommes und Getränken. Für die Kinder gab es in diesem Jahr zum ersten Mal Stockbrot am Lagerfeuer.

Unser neues MLF

Wir haben wieder einen Stern - unser neues MLF ist da

Am 07.02.2015 war es endlich soweit. Wir konnten unser neues Fahrzeug in Empfang nehmen.

MLF
Hersteller: MB / Atego 918 AF/E - Allradfahrgestell
Aufbau: Albert Ziegler GmbH & Co. KG – Rendsburg
Baujahr: 2014

Das neue MLF wird das in die Jahre gekommene Basisfahrzeug II ersetzen. Wir wüschen allzeit gute Fahrt und immer eine glückliche Heimkehr.

Ausbildungsdienst FF Beinum und FF Flachstöckheim am 16.01.2015 und 07.02.2015

Ausbildungsdienst wieder mit guter Beteiligung beider Wehren

Bei den gemeinsamen Ausbildungsdiensten am 29.01.2015 in Beinum (Erste Hilfe) und am 07.02.2015 in Flachstöckheim (AGT Innenangriff) waren die Kameradinnen und Kameraden beider Wehren wieder mit Freude und Eifer dabei.

Weiterlesen...

1. Gemeinsamer Ausbildungsdienst FF Beinum und FF Flachstöckheim am 16.01.2015

Erster gemeinsamer Ausbildungsdienst mit guter Beteiligung beider Wehren.

Anwesend waren 25 Kameradinnen und Kameraden aus beiden Wehren. Thema am ersten Dienstabend war die Fahrzeugkunde.

Weiterlesen...